Einladung zur Frühjahrswanderung des VBC Ediger
02.04.2016
Kategorie » Verein

Am Samstag, 21. Mai 2016 laden wir alle Vereinsmitglieder und freiwilligen Helfer des Beachvolleyballturniers ganz herzlich zu unserer Frühjahrswanderung ein.

Wir treffen uns um 12 Uhr an der Schule in Ediger. Dort stärken wir uns mit einem kleinen Mittagessen für die Wanderung, die uns nochmals nach Poltersdorf führt. Hier wollen wir den Tag mit einem gemeinsamen Abendessen gemütlich ausklingen lassen. Für den Heimweg steht ein Bustransfer zur Verfügung.

Um Getränke und Verpflegung während der Wanderung müsst Ihr Euch wie immer keine Sorgen machen, alles wird reichlich vorhanden sein!

Anmeldung bitte bis 14.05.2016


Anmelden könnt Ihr euch auf unserer Internetseite (Hier gehts zum Anmeldeformular).

 
Einladung zur Generalversammlung
02.04.2016
Kategorie » Verein

Liebes Mitglied,

hiermit laden wir Dich herzlich zur Generalversammlung am Sonntag, 29. Mai 2016 um 15:00 Uhr in unser Vereinslokal „St. Martinuskeller“ in Ediger ein.

Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung:

1. Begrüßung des 1. Vorsitzenden
2. Bericht des Schriftführers
3. Bericht des Kassenführers und der Kassenprüfer
4. Saisonrückblick der Mannschaftsverantwortlichen
5. Ernennung des Wahlleiters
6. Entlastung des Vorstandes
7. Wahl des neuen Vorstandes
8. Beachvolleyball 2016
9. Verschiedenes

Wegen der anstehenden Neuwahlen bitten wir um zahlreiches Erscheinen.

Der Vorstand

 
Ediger-Eller gewinnt letztes Spiel und macht Platz gut
22.03.2016
Kategorie » Herren 1

Volleyball-Verbandsliga: VBC setzt sich bei LAF Sinzig II mit 3:0 durch - Gastgeber sowie Feldkirchen II steigen ab

Sinizig. Am letzten Spieltag der Volleyball-Verbandsliga hat der VBC Ediger-Eller durch ein nie gefährdetes 3:0 (25:20, 25:19, 25:21) bei der LAF Sinzig II die Klasse gehalten und sogar noch einen Tabellenplatz gut gemacht. Da der BC Dernbach im zweiten Spiel des Tages mit 0:3 gegen die Sinziger Reserve unterlag, beendet der VBC aufgrund des besseren Satzverhältnisses gegenüber Dernbach bei jeweils 17 Punkten die Saison auf dem fünften Platz. Absteigen müssen Sinzig II und Feldkirchen II, Meister wurde ganz knapp Ransbach-Baumbach vor Lahnstein II.

"Dass wir den Platz gut gemacht haben, soll uns recht sein", freute sich VBC-Zuspieler Mario Mertens, "das sieht dann ja noch ein wenig besser aus.". Vor der Partie war sogar noch das Abstiegsgespenst an der Mosel umgegangen, denn mit zwei Siegen hätte Sinzig aufschließen können. Aber die Gefahr bestand dann während der Partie nicht. " Ich hatte den Eindruck, als wenn wir uns der Situation viel mehr bewusst waren als Sinzig", sagte Mertens. So entwickelte sich von Beginn an eine klare Geschichte zugunsten der Gäste, die immer wieder durch gute Aufschlagserien punkteten wie beispielsweise von Sebastian Schmitt oder Mertens. Am Ende gingen alle Sätze klar an den VBC, der damit auch kommende Saison in der Verbandsliga aufschlägt.

VBC: Niemann, M. Mertens, Schmitt, Unzen, J. Mohr, G. Clemens, Dorwo, van Heeswyk, Voigt, Scherer. mb

Quelle: Rhein-Zeitung, Mittelmosel vom 22.03.2016

 

 Ältere Nachrichten finden Sie im Archiv



Werde Vereinsmitglied!


 
 
Copyright © 2010 VBC Ediger  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  v1.2  |  Impressum  |  Kontakt  |  Mitglied werden